Zwischensparrendämmung

Die Zwischensparrendämmung bezeichnet das Einbringen von Dämmmaterialien zwischen den Dachsparren. Sie bedingt jedoch weitere Dämmmassnahmen (z.B. Untersparrendämmung), um Wärmebrücken im Bereich der Sparren auszuschliessen. Grundsätzlich ist die Zwischensparrendämmung eine einfache und sehr effektive Dämmvariante, was sie bei der Modernisierung von Gebäuden sehr beliebt macht.

Ausführung im Neubau

Zur Dämmung zwischen den Dachsparren wird zunächst eine diffusionsoffene Abdeckbahn auf den Sparren verlegt, die das Verdunsten von Feuchtigkeit ermöglicht. Dann wird das Dämmmaterial passend zu den Sparrenzwischenräumen zugeschnitten und in diesen Raum geklemmt. Darüber wird eine Dampfbremse verlegt, um die Bausubstanz vor kondensierender Luftfeuchtigkeit zu schützen.

Ausführung bei der Modernisierung

Sollte das Dachgeschoss nicht ausgebaut sein, erfolgt die Dämmung wie im Neubau. Ist das Dachgeschoss jedoch bereits bewohnt und die Wände verkleidet, kann die Dämmung ebenso von der Dachaussenseite erfolgen. Hierzu muss das Dach zunächt abgedeckt werden, um Zugang zu den Sparren zu erhalten. Daraufhin wird die Dampfbremse auf den Dachsparren verlegt. Dabei muss die Folie Mulden zwischen dem Gebälk bilden, um das Einbringen der Dämmstoffe zu ermöglichen. Die Dämmung wird, wie bei der raumseitigen Dämmung zwischen die Sparren geklemmt. Vor Nässe schützt die darüber gelegte diffusionsoffene Abdeckbahn.

Querdämmung

Die Querdämmung wird gerne als Ergänzung zur Zwischensparrendämmung eingesetzt. Sie sorgt dafür, dass keine Wärmebrücken im Bereich der Sparren entstehen. Ausserdem ist sie oft notwendig, falls eine Zwischensparrendämmung nicht ausreicht, um aktuelle Anforderungen an die Dachdämmung einzuhalten. 

Hinweis:
Je nach Anforderung und Bausubstanz können unterschiedliche Produkte für Ihre Dämmlösung in Frage kommen.
Wir beraten Sie gerne bei Ihrem Bauvorhaben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vollsparrendämmung  

Vollsparrendämmung + Querdämmung

Geeignete Produkte: 

Zwischensparrendämmung:
Glaswolle

Zwischensparren-Dämmrolle
UNIFIT TI 132 U

Zwischensparren-Dämmrolle
UNIFIT TI 135 U

Steinwolle
Klemmplatte KP-036/HB

Querdämmung:
Glaswolle

Kerndämmplatte TP-KD 432