For A Better World - Menschen in den Mittelpunkt

People first

Wir wissen, dass eine bessere Welt am Arbeitsplatz beginnen kann. Deshalb werden wir dafür sorgen, dass es unseren Gemeinschaften und Kollegen sicher gut geht. Finden Sie heraus, wie wir dies tun.

Wir setzen uns für null Unfälle und die Etablierung einer von Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden geprägten Kultur ein.

Mehr dazu lesen

Wir werden branchenweit die engagiertesten Mitarbeiter und fokussiertesten Führungskräfte beschäftigen.
 

Mehr dazu lesen

Wir werden auf der Vielfalt aufbauen, die das Unternehmen so erfolgreich gemacht hat.
 

Mehr dazu lesen

Wir werden in den Gemeinden, in denen wir tätig sind, als positive Kraft in Erscheinung treten.
 

Mehr dazu lesen

Neben diesem langfristigen Ziel und unseren Verpflichtungen haben wir Ziele bis zum Jahr 2025 festgelegt, mit deren Erreichung jeder sofort beginnen kann.

Wir sind der festen Überzeugung, dass unsere derzeitige Führungsspitze die Verantwortung für den Fortschritt bei der Umsetzung sämtlicher Ziele übernehmen muss. Wir dürfen das Problem nicht der nächsten Generation überlassen.

 

Verpflichtungen

Ziele bis zum Jahr 2025

Wir setzen uns für null Unfälle und die Etablierung einer von Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden geprägten Kultur ein.

  • 2019 lag die Gesamtrate der zu erfassenden Unfälle bei 9,2. Bis 2025 werden wir diese Zahl auf maximal 5 reduzieren.
  • Wir machen psychische Gesundheit und Wohlbefinden zu einer Priorität. Alle Führungskräfte, Neueinsteiger und kürzlich beförderte Kollegen werden bis 2025 eine Schulung für psychische Gesundheit, Wohlbefinden und Belastbarkeit absolvieren.
  • Hilfsprogramme für die Mitarbeiter unterstützen Menschen, die vor privaten Herausforderungen stehen, z. B. bei Problemen am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Zusammenhang mit ihrer Gesundheit. Wir setzen uns dafür ein, diese hilfreiche Unterstützung bis zum Jahr 2025 allen Mitarbeitern von Knauf Insulation zugänglichzu machen.

Wir werden branchenweit die engagiertesten Mitarbeiter und fokussiertesten Führungskräfte beschäftigen.

  • Wir werden unternehmensweite Umfragen zur Mitarbeitermotivation durchführen, um zu verstehen, wie es unseren Mitarbeitern geht und was wir besser machen können. Wir setzen uns dafür ein, dass die positiven Ergebnisse dieser Umfragen bis 2025 über dem Branchendurchschnitt liegen. Und zwar in jedem Land.
  • Bis 2025 werden wir allen unseren Führungskräften, von der ersten Führungsebene bis hin zu den Topmanagern, in Programmen für Global Leadership & Change die nötigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, um den Erfolg von Knauf Insulation nachhaltig sichern.

Wir werden auf der Vielfalt aufbauen, die das Unternehmen so erfolgreich gemacht hat.

  • Im Rahmen unseres Aus- und Weiterbildungsangebots werden wir für unsere Mitarbeiter zentrale Schulungen zu Vielfalt und Inklusion (Diversity and Inclusion, D&I) entwickeln und anbieten.
  • Alle Führungskräfte, Manager, Neueinsteiger und kürzlich beförderten Mitarbeiter werden die Schulung durchlaufen, um sich die nötigen Fähigkeiten, sprachlichen Gepflogenheiten und Verhaltensweisen für eine maximal gelungene Inklusion anzueignen.

Wir werden in den Gemeinden, in denen wir tätig sind, als positive Kraft in Erscheinung treten.

  • Bis 2025 möchten wir erreichen, dass unsere gesamte Belegschaft zu einer globalen Gemeinschaft von Freiwilligen zusammenwächst, die sich in jedem Land, in dem wir einen Standort haben, und darüber hinaus an Sozial- und Umweltprojekten in lokalen Gemeinden beteiligen.

 

* Bild in der Kopfzeile: Dickes Lob dafür, die Menschen in den Mittelpunkt zu rücken: Familientag in unserem Werk in Tjumen, Russland

Entdecken Sie, wie wir null CO2 erreichen
 

Mehr Informationen

Entdecken Sie, wie wir eine Kreislaufwirtschaft betreiben

Mehr Informationen

Entdecken Sie, wie wir bessere Gebäude bauen
 

Mehr Informationen