LEICHT, WIRTSCHAFTLICH, LEISTUNGSSTARK

Die neue FKD-Light C2 für den WDVS-Bereich

Von Knauf Insulation am April 08, 2021

Die wirtschaftliche Lösung ohne Kompromisse!

Leicht, sehr gut wärme- und schalldämmend, von Natur aus nicht brennbar und komfortabel zu verarbeiten: Die neue Putzträgerplatte FKD-Light C2 aus nachhaltiger Steinwolle ist die ideale Lösung für wirtschaftliche Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS).
Ihre beidseitige Haftbeschichtung sorgt für einen zuverlässigen Halt von Klebe- und Armierungsmörteln. Die kompakten Abmessungen und das reduzierte Gewicht erleichtern das Handling auf dem Gerüst. FKD-Light C2 ist:

 

1. Leistungsfähig

Mit ihrem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von 0,034 W/(mK) sichert die Putzträgerplatte FKD-Light C2 besten Wärmeschutz für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbeobjekte – im Winter und im Sommer. Der Schallschutz wird dank der besonderen Struktur der diffusionsoffenen Steinwolle deutlich verbessert.

2. Komfortabel

Im Vergleich zu ihrem grossen „Bruder“ konnte das Gewicht der neuen WDVS-Dämmplatte
FKD-Light C2 erneut um 20%, auf 80 kg/m3 reduziert werden – ohne Einbussen in Sachen Wärme-, Schall- und Brandschutz. Das Format 1.200 x 400 mm erleichtert das Handling zusätzlich.

3. Einfach

Dank der beidseitigen Haftbeschichtung finden Klebe und Armierungsmörtel sicheren Halt. Zusätzliche Arbeitsschritte entfallen. Für die Verdübelung sind keine Spezialprodukte notwendig: Es können alle gängigen WDVS-Dübel mit 90 mm Dübelteller eingesetzt werden.

4. Sicher

Die nachhaltige Steinwolle FKD-Light C2 schützt mit ihrem Schmelzpunkt über 1.000 °C und der Brandklasse A1 / RF1 zuverlässig vor der Ausbreitung von Feuern. Kein Brennen, kein Tropfen: dank des natürlichen Rohstoffs Stein kommen chemische Zusätze wie Flammschutzmittel nicht zum Einsatz.

Für Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.