Informationen über die Warenverfügbarkeit bezüglich der Situation Coronavirus

Von Markus Schneeberger am März 25, 2020

Geschätzte Geschäftspartner,

die Empfehlungen und Restriktionen  des BAG zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und der damit verbundenen Atemwegserkrankung verschärfen sich im Augenblick fast stündlich. Dies stellt auch unser Unternehmen vor völlig neuartige Herausforderungen.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die unserer Kunden, Partner, Lieferanten und Dienstleister stehen für uns als Unternehmen an oberster Stelle. Wir sind selbstverständlich auch in der aktuellen Situation darauf fokussiert, Ihnen die gewohnt erstklassige Produkt- und Servicequalität zu liefern. Stand heute treten bei der Knauf Insulation GmbH keine durch die Verbreitung des Coronavirus bedingten Beeinträchtigungen der Lieferfähigkeit unserer Produkte auf.

Als erste Präventivmassnahme informieren und sensibilisieren wir unsere Mitarbeiterinnen und        Mitarbeiter bezüglich der gebotenen Verhaltens- und Hygieneregeln seit geraumer Zeit in einem      fortlaufenden Prozess. Dies gilt auch für alle Besucher in unserem Büro in Egerkingen. Die Knauf    Insulation GmbH ist zudem bemüht, durch effektives Risikomanagement Probleme in der Lieferkette frühzeitig zu erkennen, zu analysieren und Gegenmassnahmen einzuleiten. Zudem findet ein regelmässiger Austausch mit unseren Logistikpartnern statt.

Es handelt sich jedoch – wie eingangs erwähnt -  um eine hochgradig dynamische Gesamtlage. Auch wir sind dazu gezwungen, diese jeden Tag neu zu bewerten. Vorhersagen über den weiteren Verlauf und das Ausmass der durch die Verbreitung des Coronavirus auftretenden Restriktionen sind spekulativ. Wir werden unser Tun selbstverständlich auch an den möglicherweise noch folgenden Weisungen der zuständigen Behörde (BAG) ausrichten.

Für alle Anfragen zum Thema Lieferfähigkeit stehen Ihnen Ihre vertrauten Ansprechpartner im Aussendienst und der Customer Service (Innendienst) zur Verfügung.

Lassen Sie uns gemeinsam diese Herausforderung anpacken und partnerschaftlich meistern. Wir wünschen Ihnen, Ihren Kolleginnen und Kollegen sowie Ihren Familien, dass Sie gesund bleiben.

 

Mit besten Grüssen

Urs Maron

Managing Director

 

Download PDF