Luftdicht-Dämmsystem LDS - LDS Solimur

Anwendung

  • 16_Solution_Icons_Fassadendaemmung_2.png
  • 18_Solution_Icons_HinterluefteteFassade.png
  • 09_Solution_Icons_Uebersparrendaemmung.png
  • 20_Solution_Icons_Trennwaende.png

Beschreibung

Elastischer, lösungsmittelfreier, dauerhaft stark klebender Spezialhaftklebstoff. Er dient dem sicheren, elastischen Anschluss von raumseitigen Luftdichtheitsschichten und Dampfbremsbahnen an flankierende Bauteile unter Berücksichtigung der Anforderungen der DIN 4108 Teil 7.

Vorteile

geeignete Klebe-Untergründe:

  • LDS-Systemdampfbremsbahnen
  • Putz, Holz und Beton, Gipskarton- und Gipsfaserplatten
  • Polyamid- und Aluminiumfolien sowie Polyethylenfolien gemäss DIN EN 13984
  • Polypropylen-Spinnvliesbahnen gemäss DIN EN 13984 und DIN EN 13859
  • Holzwerkstoffplatten mit fester Oberfläche z. B. Platten aus langen, flachen, ausgerichteten Spänen (OSB) gemäss DIN EN 300
  • zementgebundene Spanplatten gemäss DIN EN 633
  • Baupappen und  Kraftpapiere

Anwendung

Spezialhaftklebstoff als ca. 8 mm dicke Raupe lückenlos auf den Untergrund auftragen. Bei der Nassklebeverarbeitung die Luftdichtheitsbahn mit einer Entlastungsschlaufe sanft auf die Klebstoffraupe andrücken, so dass eine ca. 4 mm dicke Klebedichtungsschi
Mehr Informationen

Lieferprogramm

Artikel Daten

Stück / KartonArt-Nr. Palette
202422903

Downloads

Filename
Datum
Language

August 2019

Deutsch

Die Download-URL wurde in die Zwischenablage kopiert


Leistungserklärung/ Sicherheitsdatenblatt